Verfrellt

Raphaels Lieblingsalien der ersten Episode ūüėČ

Premiere

“Im Ernst, brauchte es wirklich einen weiteren Podcast? Ihr macht das doch nur weil es gerade alle machen”…

Regenschirme gibt es √ľberall.

Weit gefehlt, wir machen einen neuen Podcast, weil DIESER Podcast der Welt noch gefehlt hat. Der Welt verr√ľckteste Science Fiction Serie fristet schon seit Jahren ein unverdientes Dasein in den Mottenkisten der Film- und Fernsehwelt und das muss dringend durch intensivste Besch√§ftigung mit dem Material beendet werden.

Los geht es heute mit der Nullnummer. Wer sind wir, was machen wir, warum sind wir dabei und worum zum Frell geht es bloss in der ersten Folge von Farscape?

Wer Farscape nicht kennt, hat jetzt mit unserem Podcast die Chance es kennenzulernen.

In lockerer aber konstanter Veröffentlichungsweise werden Mary, Raphael, Tim und Sven in wechselnder Zusammensetzung, jede einzelne der 88 vorhandenen Episoden dieser herausragenden australischen Serie besprechen.

Und nat√ľrlich wird die Homepagerubrik auch noch fertig, und das Logo ist auch nur √ľbergangsweise. Die DRD arbeiten daran.

Dieser Podcast wird √ľbrigens zum Jahrestag der Erstausstrahlung auf Nine Network in Australien am 19.03.(1999) ver√∂ffentlicht. Da uns Sydney 10 Stunden voraus ist, kommen unsere H√∂rer bereits am Sonntag, den 18.03. in den Genuss dieser Episode. ?

Ungewohnte Ber√ľhrungen in neuen Welten. John Crichton (Ben Browder) und Pa‚Äôu Zotoh Zhaan (Virginia Hey)

Aus dem Cast verlinkt

Making of Farscape РUnter anderem Rygel am Fließband

Der echte John Creighton von der NASA

avatar Raphael
avatar Sven
avatar Tim
avatar Mary